Tirong Metal Material Technology CO., Ltd
Tel: + 86-0917-3116980EMAIL:info@tirongmetal.com jenny@junde-tech.com
Nachricht
Heim / Nachricht / Nachricht / Analyse des Entwicklungsstatus der Titan -Verarbeitungsbranche

Analyse des Entwicklungsstatus der Titan -Verarbeitungsbranche

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-06-06      Herkunft:Powered

1. Produktion vonTitanverarbeitete Materialien

Im Jahr 2020 hat sich der plötzliche Ausbruch von Covid-19 stark auf die Weltwirtschaft ausgewirkt. Die globale Wirtschaft, der Handel und die Investitionen haben starke Rückschläge erlitten, und das Wirtschaftswachstum großer Volkswirtschaften wie den Vereinigten Staaten, der Europäischen Union, Japan und meinem Land hat abgewiesen.

In Bezug auf die einmalige Epidemie-Epidemie-Epidemie betroffen sind internationale Luftfahrtunternehmen wie Boeing und Airbus, die die größte Nachfrage nach Titanmaterialien haben, ihre Bestellungen erheblich reduziert, was zu einem starken Rückgang der Nachfrage der internationalen Titanindustrie führt. Ein Einnahme von Russland als Beispiel betrug die jährliche Leistung von Titan -Verarbeitungsmaterialien nur 26.000 Tonnen, ein Rückgang von 23,5% gegenüber 2019. Die Titanindustrie meines Landes ist jedoch hervorragend, und die Ausgabe von Titan -Verarbeitungsmaterialien hat fast 100.000 Tonnen erreicht, Buchhaltung für mehr als 50% der globalen Titan -Verarbeitungsmaterialausgabe.

In Bezug auf die Titan -Produktstruktur nach Statistik ist die Ausgabe von Titan- und Titanlegierplatten:

Im Jahr 2020 betrug 57.609 Tonnen, ein Anstieg von 47,5% gegenüber dem Vorjahr, was 59,2% der gesamten Titanproduktion in diesem Jahr ausmachte, von denen die Leistung von Titanspulen mehr als die Hälfte ausmachte. Die Produktion von Balken betrug 15.547 Tonnen, eine Steigerung von 16,9% gegenüber dem Vorjahr, was etwa 16,0% der jährlichen Titanproduktion ausmachte. Die Produktion von Rohren betrug 9.488 Tonnen, ein Rückgang von 6,5% gegenüber dem Vorjahr, was 9,8% der jährlichen Titanproduktion ausmachte. Die Produktion des Unternehmens betrug 5.660 Tonnen, ein Anstieg von 7,3% gegenüber dem Vorjahr, was 5,8% der jährlichen Titanproduktion ausmacht. Unter ihnen betrug der Ausgang von Titandraht 1.198 Tonnen, der größte Anstieg von 55% und die Leistung anderer Titanprodukte ebenfalls um 11,2% gegenüber dem Vorjahr.

2. Verkaufsvolumen von Titan -Verarbeitungsmetallmaterialien

Die Welt wurde von der Epidemie betroffen, und sowohl die chemische als auch die Luft- und Raumfahrtindustrie waren stark betroffen. Internationale Luftfahrtunternehmen wie Boeing und Airbus, die die größte Nachfrage nach Titanmaterialien haben, wurden aufgrund der Auswirkungen der Epidemie erheblich reduziert. Aufgrund der wirksamen Kontrolle der Epidemie in China. Dies ermöglicht es inländischer Industrien, so schnell wie möglich Arbeit und Produktion wieder aufzunehmen. Angetrieben von der Nachfrage wird das Umsatzvolumen der Titan-Verarbeitungsmaterialien in meinem Land im Jahr 2020 93.596 Tonnen erreichen, ein Anstieg von 35,94%gegenüber dem Vorjahr.Titanmetallmaterial -Tirong Metall

Die Menge an Titan, die in Luft- und Raumfahrt-, Schiffbau-, Medizin-, Meeresentechnik- und Chemieindustrie verwendet wurde, wuchsen weiter und die Nachfrage nach Titanmaterialien in der chemischen Industrie stieg am meisten an, gefolgt von Luft- und Raumfahrt, Schifftechnik, Schiffen und medizinischer Versorgung. Titanverarbeitungsmaterialien sind immer noch die größten in der chemischen Industrie. Im Jahr 2020 wird das Verkaufsvolumen in der chemischen Industrie 47.513 Tonnen erreichen, was 50,8% der Gesamtmenge entspricht. Als nächstes folgt das Luft- und Raumfahrtfeld, wobei der Umsatz im Jahr 2020 17.228 Tonnen erreichte, was 18,4% der Gesamtmenge entspricht.

3. Import und Exportvolumen von Titanmetallmaterialien importieren und exportieren

Mit der Entwicklung der inländischen Titanindustrie steigt die Leistung von Titanverarbeitungsmaterialien in meinem Land weiter. Mein Land nutzt während der Inlandsnachfrage auch überschüssige Titan -Verarbeitungsmaterialien für den Export. Nach den Daten hat das Exportvolumen von Titan -verarbeiteten Materialien in meinem Land allmählich zugenommen. Bis 2019 beträgt die Leistung von Titan-verarbeiteten Materialien in meinem Land 20.916 Tonnen, ein Anstieg von 9,64%gegenüber dem Vorjahr. Im Jahr 2020 sank aufgrund der Auswirkungen der neuen Kronen-Epidemie das Exportvolumen der Titanverarbeitungsmaterialien in meinem Land auf 15.246 Tonnen, ein Rückgang von 27,11%gegenüber dem Vorjahr.

Unter allen Arten von Titanverarbeitungsmaterialien haben Titanbalken, Stangen, Profile und Profile das höchste Exportvolumen.

Im Jahr 2020 erreichte das Exportvolumen 4.891 Tonnen und machte 32,1% des Gesamtausfuhrvolumens aus. Es gibt zwei Arten von Titanplatten, eine ist Platten mit einer Dicke von mehr als 0,8 mm und das Exportvolumen im Jahr 2020 4.814 Tonnen, was 31,6% des Gesamtleitungsvolumens ausmacht. Das andere ist Platten mit einer Dicke von weniger als 0,8 mm, und das Exportvolumen beträgt 255 Tonnen, was 1,7% des gesamten Exportvolumens ausmacht. Das Exportvolumen von Draht und Rohr betrug 550 Tonnen und 2337, was 3,6% bzw. 15,3% entspricht.

4. Der Anwendungsstatus von Titan -Verarbeitungsmaterialien in Japan

Im Jahr 2019 betrug der Verbrauch von Titanverarbeitungsmaterialien in Japan 6.146 Tonnen, von denen die Menge der im Elektrolysefeld verwendeten Titanverarbeitungsmaterialien die größte betrug und 1.419 Tonnen erreichte. Die zweite war die Vertriebsbranche mit einem Verbrauch von 998 Tonnen; Der dritte war im Luftfahrtfeld mit einem Verbrauch von 984 Tonnen.

Im Jahr 2019 betrugen Japans Gesamtlieferungen von Titan -verarbeiteten Produkten 16.303 Tonnen, von denen die Streifenlieferungen am höchsten waren und 7.567 Tonnen erreichten. gefolgt von kaltgeschalteten Blättern mit Sendungen von 3.548 Tonnen.



Heißes Produkt

    Diese Kategorie ist leer.