Tirong Metal Material Technology CO., Ltd
Tel: + 86-0917-3116980EMAIL:info@tirongmetal.com jenny@junde-tech.com
Nachricht
Heim / Nachricht / Nickelfolien und ihre Eigenschaften

Nickelfolien und ihre Eigenschaften

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-12-05      Herkunft:Powered

Nickel ist ein Element in der Periodenzüchter mit dem Symbol NI und Atomic Nummer 28. Es ist ein silbriger weißer Metallikum mit einem leicht goldenen Farbton. Es ist ein duktiles und starres Übergangsmetall. Die reaktive Oberfläche von reinem Nickelpulver zeigt eine signifikante chemische Aktivität, aber aber Eine größere Fraktion reagiert allmählich mit Luft unter Standardbedingungen, um eine Oxidoberflächenschicht zu bilden, was verhindert, dass sich Korrosion intensiviert.In der Erdkruste tritt jedoch reine Nickel in sehr kleinen Mengen auf und kommt normalerweise in ultrabasischen Gesteinen und großen Eisen-Nickel-Meteoriten vor Maschinen, die in Rolling -Mühlen verwendet werden, wird normalerweise durch mechanische Schläge oder Rollen auf eine Blattmasse reduziert. Nickel verfügt Fahrräder, die Herstellung von Telekommunikationsgeräten usw.

Eigenschaften von Nickel Nickelfolien-Tirongmetal

Nickel ist eine glatte, mischbare, duktile Legierung mit einer silbernen grauen Farbe. Es ist sehr leitfähig und leitet auch Wärme. Sehr nützlich für die Bildung verschiedener korrosionsbeständig Als Schutzbeschichtungen für andere Metalle, insbesondere in Münzen.Nickel wird in der Herstellung von Sicherheitsetiketten, in der Luft- und Raumfahrtindustrie, der Branche mit Erhitzen von Komponenten, Drucken von Widerständen und Leiterplatten verwendet. Elektronikindustrie, Computerindustrie, schnurlose Elektrowerkzeuge, Fahrräder (elektrisch), Fahrräder (elektrisch), Telekommunikationsindustrie, elektrische Staubsauger, einzigartige Lampe.Nickel wird üblicherweise in der synthetischen Chemie für die: hochwertigen Graphenfolien verwendet werden, indem die thermochemischen Substanzen auf Nickelfolien schnell abgeleitet werden; Nickelfolien können als Substrate für die Pb (Zr, Ti) O3 Piezoelektrische Filme; Nickelfolien Nio Nio Nio verwendet werden Nanodrähte wurden nach dem Eintauchen in die Lithiumhydroxidlösung synthetisiert. Manganes -Dioxid wird häufig auch bei der Herstellung von Superkondensatorfilmen verwendet, indem es Elektrodeposition auf Nickelfolie elektrodepositioniert.Wie oben erwähnt, ist Nickelfolie ein sehr dünnes Nickelblatt, das normalerweise von Maschinen hergestellt wird, die in Rolling-Mühlen verwendet werden

Hintergrund von Nickelfolien

Bevor Nickelerz einst mit Silbererz verwechselt wurde, wurde das Verständnis des Metalls und seiner Verwendungszwecke einfacher geworden als in letzter Zeit. 2% Nickel. Einige alte chinesische Manuskripte zeigen an, dass Cupronickel, auch bekannt als Cupronickel, hauptsächlich zwischen 1700 und 1400 v. Chr. Verwendet wurde .Aghocles bactrian, Euthydemus II. Und König der Nickelmünzen sind die treibenden Kräfte hinter der Produktion von Nickelmünzen. Im zweiten Jahrhundert n. Chr. Durch Pantaleon wurde auch die Produktion von Kupfer-Alloy-Nickel in Cupronickel in China durchgesetzt.

Nickelbasis (oder Niccolite)

Ein rotes Erz ähnlich wie Kupfererz wurde in den Erzgebirgen (Erzgebirgen) im mittelalterlichen Deutschland gefunden. Als Bergleute kein Kupfer aus Eisen entfernen konnten, beschuldigten sie einen seltsamen Bio-Nickel in der deutschen Folklore (wie alter Nick), weil er das Metall verfolgt hatte Sie nannten die deutsche Kupfermine Kuffernickel für das Kupfer. Nickel wird auch allgemein als Nickel Arsenid bezeichnet. In 1751 in einer Kobalt -Bergbaustation im schwedischen Dorf Los versuchte Baron Axel Fredrik Cronstedt, Kupfer aus Kupfereisen zu extrahieren, und schuf ein weißes Metall, das er Nickel Nickel oder Nickel oder Nickel oder Nickel oder Nickel oder Nickel nannte Kupfer Nickel wird im modernen Deutschland genannt.Zunächst war der schlecht verteilte trockene Nickel normalerweise die einzige Quelle des Nickel Norwegen.Demand für Nickel erhöhte sich, als Nickel schließlich 1889 in die Stahlproduktion eingeführt wurde, und die 1865 entdeckten neuen kaledonischen Nickelablagerungen wurden zum führenden Lieferanten der weltweit wichtigsten Versorgung zwischen 1875 und 1915. Das Sudbury-Becken in Kanada. Andere potenziell bedeutende Nickelproduktionsstandorte sind Norilsk-Talnakh in Russland (1920) und Merensky Reef in Südafrika (1924).



Heißes Produkt

    Diese Kategorie ist leer.