Tirong Metal Material Technology CO., Ltd
Tel: + 86-0917-3116980EMAIL:info@tirongmetal.com jenny@junde-tech.com
Nachricht
Heim / Nachricht / Nachricht / Progressiver Fortschritt der Lokalisierung von Zirkoniummaterialien des nuklearen Grades - Teil 1

Progressiver Fortschritt der Lokalisierung von Zirkoniummaterialien des nuklearen Grades - Teil 1

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-10-12      Herkunft:Powered

Der stromabwärts des Schwamm -Zirkoniums ist Zirkoniummaterial. Das Schwamm -Zirkonium muss mit einer geringen Menge an Zinn, Eisen, Niob und anderen Elementen entsprechend den industriellen Bedürfnissen oder den Eigenschaften des Kernreaktors zugegeben werden und dann zu Ingots geschmolzen. Das Schwamm -Zirkonium wird zu Zirkoniumimboten geschmolzen. Die Zirkonium -Pergots werden in Zirkonium -Billets (Zirkoniumrohr -Börsen, Zirkoniumplatten -Billets, Zirkoniumstangen -Börsen usw.) verarbeitet und schließlich durch Extrusion und andere Druckverarbeitung zu Zirkoniummaterialien verarbeitet. Gegenwärtig beträgt der Ertrag von Fremdherstellern von Ingots bis hin zu fertigen Rohren etwa 60%~ 80%. Gemäß der Klassifizierung der Endverbrauch können Zirkoniummaterial in Kernkraft -Zirkoniummaterialien und industrielle Zirkoniummaterialien unterteilt werden.

Die Nachfrage nach nuklearen Note Zirkonium Die Materialien werden der Hauptfaktor sein, der den Zirkoniummarkt des Nuclear Grad Schwamms feststellt.

Produktionskapazität der Zirkoniumlegierung der nuklearen Klasse

Aus der Morphologie von Zirkoniummaterialien kann sie in Zirkoniumrohre und Zirkoniumplatten unterteilt werden (Röhrchen werden hauptsächlich für Verkleidungsmaterialien und Druckrohre verwendet. Stäbe werden hauptsächlich für Endstopfenkomponenten, Platten und Streifen verwendet, die hauptsächlich für Gitter usw. verwendet werden.) . Unter diesen machen Kernzirkoniummaterialien 75% bis 80% der Zirkoniumrohre und -stangen aus, und Kernzirkoniumplatten und Streifen machen 20% bis 25% der Nachfrage aus.Bestes reines Zirkonium - Tirong Tech

Internationale Hersteller. Gegenwärtig sind einige der weltweit größten Zirkoniumrohrpflanzen Westinghouse (400 t pro Jahr), Frankreich (450 t pro Jahr), Kanada (150 t pro Jahr) und Deutschland (250 t pro Jahr) mit voller Kapazität produziert. Asien ist die Region mit der am schnellsten wachsenden Nachfrage nach Zirkoniummaterialien. Gegenwärtig kann Japan jedes Jahr 50 -t -Rohre produzieren; Darüber hinaus wurde im Dezember 2005 die koreanische Kernbrennstoff Co., Ltd. Die wichtigsten internationalen Produzenten von Zirkoniumlegierungen sind auf den Bedürfnissen von Kernkraftwerken basieren.

Chinas Produktionskapazität. Gegenwärtig gibt es zwei Produktionslinien, die in China Zirkoniumlegierrohre und Balken produzieren können.

Northwest Zirconium Tube: Nordwestes Nicht-Beim-Metall-Forschungsinstitut und Baoti Group Co., Ltd. haben eine Produktionslinie Zirkonium und Hafnium gebaut (Northwest Zirconium Tube Co., Ltd. Industrie derzeit) auf der Grundlage der nationalen finanziellen Unterstützung und der selbstbezogenen Mittel. Das Unternehmen verfügt über eine fortschrittliche und vollständige Zirkoniumproduktionslinie für nukleare Nuklearqualität, wobei die Hauptgeräte aus Deutschland und anderen Industrieländern importiert werden.

Das Unternehmen ist hauptsächlich in der Verarbeitung und Herstellung von Zirkoniummaterialien der nuklearen Grade beteiligt und hat viele nationale wissenschaftliche Forschungsauszeichnungen erhalten. Die erste Charge von vom Unternehmen entwickelten und hergestellten Zirkoniummaterialien, die für die Herstellung von Brennstoffbaugruppen für den Kernreaktor der Qinshan Phase I des ersten Kernkraftwerks in China verwendet werden. Gegenwärtig werden auch einige Zirkoniumröhrchen von Brennstoffbaugruppen von CNNC China Nuclear Fuel Element Co., Ltd. und CNNC North North North North North North North North North North North North North North, Ltd., geliefert. Neben der Bereitstellung von Zirkoniummaterialien für Kernreaktor -Brennstoffe für Nuklearqualität bietet das Unternehmen auch Zirkoniummaterialien für industrielle Grad für Erdöl, Chemikalie und andere Branchen an. Die Produktionskapazität von Zirkoniumröhrchen erreicht derzeit 6 × 105 m。, die jährliche Produktionskapazität des Zirkoniumrohrs des Unternehmens hat 60 Tonnen erreicht, die Produktionskapazität anderer Profilmaterialien und Balken hat 40 Tonnen erreicht, und die Gesamt jährliche Produktionskapazität hat sich erreichte 100 Tonnen.

Die Produkte der Nordwest -Zirkoniumrohre haben die gemeinsame Qualitätszertifizierung und die Identifizierung von inländischen Experten wie das National Nuclear Industry Corporation, das China Nuclear Power Institute und das Yibin -Kernkraftwerk bestanden. Das Unternehmen hat außerdem Produktionstechnologieübertragungsverträge für Zirkoniummaterialien von Kernkraftstoffversammlungen mit großen ausländischen Unternehmen wie Frankreich, Kanada und Russland unterzeichnet und ist qualifiziert, Zirkoniummaterialien für schwere Wasserreaktoren importierter Kernkraftwerke bereitzustellen.

Heißes Produkt

    Diese Kategorie ist leer.